Opschlag 11-13
DE 47533 Kleve
Ansprechpartner
Frau Martina Gellert
  • 02821895090
  • 028218950919

Unternehmensprofil

Inmitten der faszinierenden niederrheinischen Landschaft, getrennt nur durch den Rhein, liegen die Nachbarstädte Kleve und Emmerich am Rhein. Auf der Reise&Camping 2017 präsentiert die Städtekooperation zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, Radrouten, Veranstaltungen und ein großes Angebot an Stadt- und Themenführungen. Im original Emmericher Strandkorb kann man sich am Stand 11A in Halle 11 an die wunderschöne Rheinpromenade träumen oder auf der Grenzland-Draisine probesitzen, die ab dem 18. März wieder zwischen Kleve, Kranenburg und Groesbeek verkehrt. 

Kleve, die Schwanenstadt, begeistert mit den berühmten historischen Gärten und der weithin sichtbaren Schwanenburg. Wie wäre es mit einer Führung bis hoch hinauf in den historischen Turm oder einem Stadtrundgang? Besuchen Sie außerdem das B.C. Koekkoek-Haus, das Museum Kurhaus Kleve oder den Tiergarten. Genießen Sie die belebte Innenstadt mit zahlreichen Geschäften oder lassen sie in einem der vielen Cafés einfach mal die Seele baumeln.

In Emmerich am Rhein finden Sie eine der schönsten Rheinpromenaden am Niederrhein. Von hier genießen Sie den Blick auf die längste Hängebrücke Deutschlands, den ununterbrochenen Schiffsverkehr und die einmalige Weite der Wiesen. Eine Besichtigung des Schifffahrtsmuseums oder des PAN kunstforums lohnt sich jederzeit, ebenso wie ein Abstecher in den Erholungsort Elten mit seinem sagenumworbenen Drususbrunnen, dem Blick ins Rheintal oder dem Barfußpfad.