Viele Menschen im Gespräch in einem Konferenzsaal.

Wichtiger Branchentreffpunkt

Am 24. Februar wird die MESSE ESSEN wieder zum wichtigen Treffpunkt für die Campingbranche: Beim fünften European Camping Congress mit begleitender Fachausstellung setzen wir auf ein neues, durchdachtes Konzept, um in diesem Jahr eine noch effektivere Plattform für Aussteller und Dienstleister zu schaffen.

Wir nutzen die Synergien der parallel laufenden „REISE + CAMPING“, indem wir den Kongress direkt in die Halle 5 integrieren und aufmerksamkeitsstark in Szene setzen. Der Ausstellerbereich ist für alle Fachbesucher zugänglich, so dass Sie Ihre Leistungen und Produkte einem noch breiteren Publikum präsentieren können. Ausschließlich der Vortragsbereich bedarf einer separaten Zugangsberechtigung.

Wählen Sie selbst und buchen Sie jetzt Ihre Standfläche für den Tag des Kongresses oder für die gesamte Laufzeit der „REISE + CAMPING“.

Rückblick

Trends des Campingtourismus standen im Mittelpunkt des vierten European Camping Congress am 27. Februar in der Messe Essen. Das interaktive Programm zu den drei Themen Glamping, Social Media und Nachhaltigkeit erhielt viel Lob von den rund 90 Teilnehmern aus sieben Ländern. Die begleitende Fachausstellung zeigte innovative Produkte und Dienstleistungen für Campingplatzunternehmer. Von diesem Konzept und profitierten von den Erfahrungen anderer Camping-Experten und knüpften neue Kontakte zu Branchen-Kennern.

Der ECC bei Youtube